Tieffrequenter Lärm: Wenn der Bass dem Nachbarn in den Magen fährt

Prototyp: Lärm-Messgerät im Einsatz bei einem Konzert

Konzertbesucher lieben wuchtige Bässe, den Anwohnern von Musik-Arenen gefällt das „Bum-Bum“ weniger. Forscher der TH Mittelhessen messen den Lärm und wollen Regeln aufstellen, um ihn zu bekämpfen.

Quelle FAZ