Tipps für den besten EM-Fernseher

Europameister: Wer keine Karte fürs Stadion und keine Lust auf Public Viewing hat, der braucht eine gute Ausstattung zu Hause.

Am 14. Juni ist Anstoß zur EM. Dann müssen das Trikot gebügelt und das Bier kalt sein. Fehlt zur Fanparty nur noch der passende Fernseher.

Quelle FAZ