Ukrainekrieg: Was in der Nacht geschah

Eine vom russischen Militär bombardierte Schule in der ukrainischen Luhansk Region

UN-Generalsekretär António Guterres zeigt sich „entsetzt“ über einen Luftangriff auf ein Schulgebäude im Gebiet Luhansk, bei dem bis zu 60 Menschen ums Leben kamen. Die Kämpfe in verschiedenen Teilen der Ukraine gingen unvermindert weiter. Die Nacht im Überblick.

Quelle FAZ