Umwelthilfe: Deutschland muss notfalls gegen Taxonomie klagen

Ist für Nuklearenergie zuständig: Umweltministerin Steffi Lemke (Grüne).

Die Deutsche Umwelthilfe fordert von der Bundesregierung die Ablehnung der EU-Taxonomie-Pläne, die Atomkraft und Erdgas als nachhaltig einstufen würden. Aus Sicht eines Verfassungsrechtlers wäre dies jedoch „völlig verfassungskonform“.

Quelle FAZ