Unwetterschäden im Sahrbachtal: Das große Aufräumen nach der Flut

In der ehemaligen Gaststätte „Eifelstube“ in der Sahrstraße räumen Helfer zerstörte Dinge aus dem Haus.

Auch die Seitentäler der Ahr wurden vom Hochwasser verwüstet. Nun sorgen sich Menschen dort, dass von den vielen Hilfsgeldern bei ihnen kaum etwas ankommt.

Quelle FAZ