Wahlkampf in Italien: Meloni kritisiert Deutschland

Giorgia Meloni, die Vorsitzende der italienischen Partei Brüder Italiens, am 11. September bei einer Wahlkampfveranstaltung in Mailand

Giorgia Meloni und der Chef der italienischen Sozialdemokraten, Enrico Letta, haben sich ein Rededuell geliefert. Die Parteivorsitzende der Brüder Italiens fordert, Berlin und Paris müssten auf Augenhöhe mit Italien sprechen.

Quelle FAZ