Werte wie bei Todesangst: Was das Skifliegen so gefährlich macht

Nach seinem schlimmen Sturz musste Daniel André Tande vorübergehend ins künstliche Koma versetzt werden.

Der Norweger Daniel André Tande kämpfte nach einem schweren Sturz in Planica um sein Leben. Der Schock sitzt tief. Ein ehemaliger Springer sagt: „Irgendwann hält der Athlet den Kräften nicht mehr stand.“

Quelle FAZ