„Wir würden sehr ernsthaft versuchen, den Weiterbetrieb des Kernkrftwerks zu ermöglichen“

Das Kernkraftwerk Isar 2 im August 2022.

Eon-Chef Leo Birnbaum ist offen für eine Verschiebung des Atomausstiegs. Das Kraftwerk Isar 2 in Bayern könne ohne Sicherheitsbedenken länger betrieben werden.

Quelle FAZ