Klimawandel: Bäume, die überschätzten Klimaschützer

Fichtensämlinge

Wälder sind riesige CO₂-Speicher und gelten als Wundermittel, um die Erderwärmung doch noch unter zwei Grad zu drücken. Doch Ökologen bezweifeln zunehmend, dass der Plan funktioniert.

Quelle: SZ.de