Antidiskriminierungsbeauftragte: Ataman muss warten

Journalistin Ferda Ataman ist von Familienministerin Paus als Antidiskriminierungsbeauftragte vorgeschlagen worden.

Die umstrittene Publizistin Ferda Ataman sollte eigentlich diese Woche zur neuen Antidiskriminierungsbeauftragten der Bundesregierung gewählt werden. Auf Betreiben der FDP ist die Abstimmung verschoben worden.

Quelle SZ

Tagged