Diplomatie: Myanmar, „ein Freund mehr“ für Russland

General Min Aung Hlaing trifft auf dem Eastern Economic Forum (EEF) in Wladiwostok Russlands Präsidenten Wladimir Putin.

Das Regime in Myanmar ist international weitgehend isoliert, aber China war stets ein guter Freund. Nun orientiert sich die Junta auch nach Moskau – und lobt Putin als „Anführer in der Welt“.

Quelle SZ

Tagged