Migration: So viele Asylanträge wie seit 2017 nicht mehr

Die meisten Anträge kamen von Schutzsuchenden aus Syrien und Afghanistan. Über etwa 108 000 der 190 800 eingegangenen Anträge hat das Bundesamt noch nicht entschieden.

Quelle SZ

Tagged