Missbrauch in der katholischen Kirche: Klage gegen früheren Papst Benedikt

Ein 38-Jähriger geht gegen einen Mann vor, der als Priester in den 90er-Jahren Kinder und Jugendliche in der Erzdiözese missbraucht haben soll. Auch der damalige Münchner Kardinal Ratzinger soll sich vor einem „weltlichen Gericht“ verantworten.

Quelle SZ

Tagged