Österreich: Verstörende Chatprotokolle

Pressefoto Thomas Schmid

Chatnachrichten hatten bereits ein zweifelhaftes Licht auf die Bestellung von Thomas Schmid zum Öbag-Chef geworfen. Nun tritt er zurück. Das Bekanntwerden abfälliger Bemerkungen über Untergebene und Minderheiten machte offenbar das Maß voll.

Quelle SZ

Tagged