Weinpreise: Was darf Wein kosten?

Jeroboam of 1990 DRC Romanee-Conti is shown at news conference ahead of Acker Merrall & Condit wine auction in Hong Kong

Drei Euro, 500 Euro oder 20 000 Euro: Die Preisspanne für eine Flasche Wein ist riesig. Nie zuvor wurde für das Getränk mehr bezahlt, nie wurde mehr kopiert, nie war Marketing so wichtig. Über ein Anlageobjekt und Statussymbol.

Quelle SZ

Tagged