Bei den Grünen kann man nur noch auf die Stimmen der Vernunft hoffen

Im Wahlprogramm der Grünen ist von realpolitischen Erkenntnissen kaum etwas übrig geblieben, meint Gastautor Arndt Kirchhoff. Die Partei setzt vor allem auf staatliche Lenkung – mit einem Arsenal aus Verboten und Regulierungen. Für die Wirtschaft und das Land ist das gefährlich.

Quelle WELT