Ein optischer und akustischer Schlag ins Gesicht

Androgyn, gelenkig, mutig: Der Film „Elvis“ von Baz Luhrmann feiert den King als Pionier der Musik und des Stils. Wie Elvis Presley in den 1950ern die Welt erbeben ließ – und warum er bis heute nachwirkt.

Quelle WELT