FDP-Chef Kemmerich will bei Landtagswahl wieder Spitzenkandidat werden

Im Februar 2020 sorgte die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zu Thüringens Ministerpräsidenten mit Stimmen der AfD für ein bundespolitisches Beben. Nun will der 56-Jährige bei der nächsten, noch nicht terminierten Landtagswahl wieder als Spitzenkandidat seiner Partei antreten.

Quelle WELT