Habecks Plan B kommt viel zu spät – unser Gas hat er so naiv verschwendet

Robert Habeck lenkt ein und will die Verstromung von Gas drosseln, um die Speicher zu füllen. Jetzt spielt er die Kohle-Karte. Diese Maßnahme kommt viel zu spät. Das zeugt entweder von Inkompetenz oder Naivität gegenüber Moskau – und darf beim Thema AKW nicht noch einmal passieren.

Quelle WELT