„Ich habe Rasierklingen in meinen Schuhen gefunden“

Andrea Jaeger war mal eines der größten Talente im Welttennis. Sie stand im Wimbledon-Finale und war auf Platz zwei der Weltrangliste. Mit nur 19 Jahren beendete sie ihre Karriere. Jahre später berichtet sie von sexueller Belästigung und gezieltem Mobbing.

Quelle WELT