Mein Kiez, meine Verbrecher – Herzfeldts 44 Jahre in Neukölln

Wer Berlin und seine Verbrecher kennenlernen will, muss mit Hauptkommissar Peter Herzfeldt durch die Straßen von Neukölln ziehen. Nach 44 Jahren geht er jetzt in den Ruhestand. Über einen, der nicht aufgeben will.

Quelle WELT