Orbán will jede Art von Migration für zwei Jahre verbieten

Migration ist laut Ungarns Präsident schlecht, die Menschen sollten dort glücklich werden, wo sie geboren wurden. Deshalb sollen Einwanderer zwei Jahre lang keinen Zutritt zu Ungarn haben. Gilt dies jedoch auch für EU-Bürger, verstößt Orbán damit gegen das Gesetz.

Quelle WELT