Rote Karte – Spielmacher Witzke hätte sich Videobeweis gewünscht

Bei der ersten WM-Pleite sieht Spielmacher Luca Witzke eine umstrittene Rote Karte. Deutschland kommt danach aus dem Tritt. Der vermeintliche Übeltäter hätte sich eine Videoüberprüfung durch die beiden Schiedsrichter gewünscht.

Quelle WELT