Störmanöver, Polizei-Einsatz, „Volksverräter“-Rufe

Im Niedersachsen-Wahlkampf zeigt sich, wie die Republik in Unruhe gerät. Protest, Pöbelei und gegenseitiges Misstrauen bestimmen die politische Debatte, Sicherheitsdienste müssen die Politiker vor Übergriffen schützen. Besonders betroffen: Die Veranstaltungen der Berliner Ampel-Parteien.

Quelle WELT