Während ihrer Kür geht die Synchronschwimmerin bewusstlos im Becken unter

Große Aufregung bei den Schwimm-Weltmeisterschaften, nachdem es im Synchronschwimmen zu einem Zwischenfall gekommen war. Die Amerikanerin Anita Alvarez erlitt bei ihrer Solo-Kür einen Ohnmachtsanfall und ging bewusstlos unter.

Quelle WELT