Zwei Drittel der Deutschen ist Parität in der Regierung egal

Nach der Ernennung von Boris Pistorius zum Verteidigungsminister hatte es einen Streit darüber gegeben, ob das Kabinett paritätisch besetzt sein sollte. Eine Umfrage zeigt nun: Die Mehrheit der Deutschen hält das Geschlechterverhältnis für unwichtig.

Quelle WELT