Musiksoftware „Ableton Live“: Kann jetzt jeder mit KI tolle Musik produzieren?

Das französische Elektro-Duo Daft Punk bei einem Auftritt bei den Grammy Awards: Seit Jahrzehnten benutzen sie Ableton Live

Große Teile von Pop, Hip-Hop und Techno basieren auf einer Software aus Berlin, die Produktionen ohne viel Geld ermöglicht. Die aktuelle Version eröffnet eine neue Ära in der Musik.

Quelle FAZ