Riederwaldtunnel: Weitere Bäume in Frankfurt aus Protest besetzt

Besetzt: Baum und Baumbesetzer in einem Waldstück am Teufelsbruch im Osten von Frankfurt

Umweltschützer besetzen weitere Bäume aus Protest gegen den Weiterbau der A66 für den Riederwaldtunnel. Der rund 2,2 Kilometer lange Lückenschluss soll künftig Frankfurt und Hanau besser miteinander verbinden.

Quelle FAZ