Hochwasser in Bayern: Eine Chronik der Fluten

Spätestens nach dem Pfingsthochwasser 1999, von dem Neustadt an der Donau besonders stark betroffen war, wurde im Freistaat mehr in den Hochwasserschutz investiert. Dennoch gab es immer wieder verheerenden Überschwemmungen.

Quelle SZ

Tagged