Jetzt versucht die SPD die außenpolitische Umwälzung

Deutschland als „Führungsmacht“, militärische Gewalt als „legitimes Mittel“ der Friedenspolitik: SPD-Chef Klingbeil formuliert bemerkenswerte neue Grundsätze für die Außenpolitik seiner Partei. Widerspruch aus den eigenen Reihen folgt umgehend.

Quelle WELT