Krieg in der Ukraine: Von der Leyen sagt weitere Milliardenhilfen zu

In Kürze würden 1,9 Milliarden Euro für die Ukraine freigegeben. Bundeskanzler Scholz bekräftigt seine Unterstützung für eine Zukunft der Ukraine in der EU. Präsident Selenskij sagt: „Luftverteidigung ist alles.“

Quelle SZ

Tagged