Europawahl 2024: Krah hält seinen Ausschluss aus AfD-Delegation für „Irrweg“

Der Spitzenkandidat der AfD wird nicht Teil der Delegation seiner Partei im Europaparlament. Jetzt teilt er gegen die Entscheidung aus. CDU-Chef Friedrich Merz betont seine Distanz zu Wagenknecht. Frankreichs rechtsextremer RN will weitere Rechte um sich scharen.

Quelle SZ

Tagged